Logo

Suche im Biographischem Handbuch

Biografisches Handbuch

Roland Müller

geboren am 27. Dezember 1957 in Niederorla | Suizidversuch am 3. Mai 1981, verstorben am 4. Mai 1981 | Ort des Zwischenfalls: Unterkunft der Grenzkompanie Neuenbau
Roland Müller beging am 3. Mai 1981 einen Suizidversuch und verstarb einen Tag später.

Nach der Ausbildung zum Bergbautechnologen musste Roland Müller seinen Wehrdienst ableisten. Im Herbst 1980 berief ihn die NVA zu den Grenztruppen ein und schulte ihn als Schreiber und Kammerverwalter. Am 27. April 1981 kam er dann an seinen Einsatzort, der Grenzkompanie Neuenbau an der thüringisch-bayerischen Grenze. Obwohl Roland Müller bei der Erstaussprache mit seinem Vorgesetzten zu bedenken gab, dass er erhebliche Schwierigkeiten im Fach Deutsch habe, wurde er entsprechend seiner Ausbildung als Schreiber und Kammerverwalter eingesetzt. Doch die Einhaltung seines Versprechens, „die ihm übertragenen dienstlichen Aufgaben bestens zu erfüllen”, fiel ihm schwer. Er ging seinen Arbeiten „sehr pedantisch” nach und saß oft noch in der Freizeit an Schreibarbeiten, die er während der Dienstzeit nicht geschafft hatte, heißt es in einem Bericht der Militärstaatsanwaltschaft Erfurt.

Am Samstag, dem 2. Mai 1981, hatte der 23-Jährige Nachtschicht. Bis kurz vor Mitternacht befand er sich im Grenzdienst, anschließend musste er bis zum Morgen des nächsten Tages die Fahrzeuge der Kompanie auftanken. Um 6.45 Uhr hatte er Feierabend. Von der Nachtschicht ins Unterkunftsgebäude zurückgekehrt, öffnete Roland Müller ein Fenster und stürzte sich von der ersten Etage aus in den Hof. Er fiel fünfeinhalb Meter tief und prallte auf den Betonboden im Kasernenhof. Roland Müller erlitt eine schwere Kopfverletzung. Am nächsten Tag, dem 4. Mai 1981, verstarb er im Krankenhaus Sonneberg. Die Militärstaatsanwaltschaft vermutete in ihrem Abschlußbericht, “daß Soldat MÜLLER sich bei der Erfüllung seiner dienstlichen Aufgaben überfordert fühlte und aus diesem Grunde Suicid beging”.


Biografie von Roland Müller, Biografisches Handbuch "Eiserner Vorhang" https://todesopfer.eiserner-vorhang.de/article/338-roland-mueller/, Letzter Zugriff: 02.02.2023